Pfarre Retz Obernalb Kleinriedenthal Kleinhöflein Unternalb

19. März 2017
Pfarrgemeinderatswahl

An den vergangenen Sonntagen wurden die Kandidaten für die Pfarrgemeinderäte der Pfarren Unternalb, Kleinhöflein, Kleinriedenthal, Obernalb und Retz vorgestellt.

Die wichtigsten Fragen & Antworten zu allen organisatorischen Details, Kandidaten und Wahlzeiten finden Sie in unserer Online-Berichterstattung.

Pfarre Wahlzeiten Ort
Kleinhöflein (KH)
256 Katholiken
08:00-11:00 Uhr Gemeindekanzlei Kleinhöflein
Kleinriedenthal (KR)
173 Katholiken
09:00-11:00 Uhr Dorfhaus Kleinriedenthal
Obernalb (ON)
417 Katholiken
08:30-11:00 Uhr Pfarrheim Obernalb
Retz
2.112 Katholiken
09:00-12:30 Uhr Pfarrheim Retz (Eingang VS-Hof)
Unternalb (UN)
575 Katholiken
08:00-11:30 Uhr Alte Schule Unternalb

 

Diese Wahl ist nicht Demokratie, wo jeder wählt, wie er denkt oder meint; es geht hier auch nicht um Sieger oder Verlierer. Diese Wahl ist ein geistlicher Prozess, wo wir gemeinsam auf Gott hören, um zu erkennen, wen Gott für die nächste PGR–Periode in eine größere Verantwortung für die Pfarren ruft. Dazu soll uns auch das offizielle Gebet zur PGR-Wahl helfen:

 

Lebendiger Gott,
jedem und jeder von uns
hast du unterschiedliche Fähigkeiten
und Entfaltungsmöglichkeiten geschenkt.

Wir danken dir dafür.

Durch Taufe und Firmung sind wir
als Christen und Christinnen dazu berufen,
miteinander und auf vielfältige Weise
unseren Glauben zu leben
und sichtbar zu machen.

Öffne uns für das Wirken des Heiligen Geistes,
damit wir mit Freude, Kreativität,
Mut und Begeisterung
die Aufgaben in der Pfarre und mitten in der Welt
gut wahrnehmen und erfüllen können.

Stärke uns im Glauben daran,
dass du da bist,
mit uns gehst
und du es bist,
der unserer Pfarrgemeinde
Richtung und Zukunft verheißt.

Lass uns aufeinander hören.

Lass uns miteinander im Glauben wachsen
und unterwegs sein.

Gib, dass unsere Beratungen Früchte tragen.
Schenke uns Geduld in Zeiten der Veränderung
und die nötige Gelassenheit,
Begonnenes reifen zu lassen.

Lebendiger Gott,
segne unser Tun im Pfarrgemeinderat.

Wirke du an uns.
Wirke du in uns,
damit wir die Zeichen der Zeit erkennen
und an den Orten,
wo wir leben und arbeiten,
von deiner Liebe Zeugnis geben
und deinen Namen
bei den Menschen wach halten.

Amen.

 

Pfarrbrief Aktuell

Download Aktueller Pfarrbrief

TOP