Dekanats-Minitag 2015

Der letzte Minitag im Dekanat Retz liegt schon ein paar Jahre zurück. Dechant Franz Mantler hat Pfarrer Clemens Beirer und Kpl Moritz Schönauer gebeten, für dieses Jahr, wie üblich am Pfingstdienstag, das ist der 26. Mai 2015, einen Minitag für alle Ministranten und Ministrantinnen im Dekanat Retz zu organisieren. Er findet dieses Jahr in der Pfarre Retz statt.

Was ist die Idee zu diesem Event?

Die Ministranten sollen die Freude einer Gemeinschaft erleben, die miteinander feiert und Spaß hat. Minis sind cool!

Was wird an diesem Tag alles geboten?Minitag_2008_1

Wir haben für dieses Jahr eine spezielle Spielidee entwickelt. Mehr darf nicht gesagt werden, sonst ist die Spannung weg und ich muss eine Kiste Bier zahlen. Nur eines sei verraten: Alles beginnt mit dem für 13:00 Uhr in der Stadtpfarrkirche geplanten Gottesdienst (Wortgottes-Feier).

Was alles brauchen die Minis für diesen Tag?

Empfehlenswert sind angenehme und beanspruchbare Kleidung, da wir viel im Freien sein werden, angenehmes Schuhwerk ist gleichfalls von Vorteil. Da die Veranstaltung wetterunabhängig durchgeführt wird, sollte auch ein Regenmantel oÄ. dabei sein. Insgesamt möchte ich aber auf die verschiedenen Informationsblätter verweisen, die auf dieser Seite weiter unten zum Download bereit stehen.

Bis wann soll man sich anmelden?

Die Anmeldung ist bis zum Freitag, den 15. Mai 2015, möglich. Als angemeldet gilt, wer bis dahin die Anmeldung unterschrieben an seine(n) Pfarrverantwortliche(n) übermittelt hat. Wer der/die Verantwortliche ist, kann dem Informationsblatt entnommen werden.

Dann wünsche wir viel Spaß!

Danke.

Pfarrer Clemens Beirer mit sich im Gespräch

Einladung zum Minitag: Informationen für Ministranten und Eltern

Minitag Dekanat 2015 Einladung

Anmeldung zum Minitag: Angaben zur Person, Teilnahme- und Vereinbarungserklärung

Pfarrbrief Aktuell

Download Aktueller Pfarrbrief

TOP