J u K i  -  Junge Kirche

Ende des vergangenen Pfarrjahres erfolgte eine große Umstellung. Einige unserer Jungschar-Leiterinnen haben sich entschieden, nach langjähriger und bereichernder Arbeit und wegen privaten und beruflichen Umständen, ihre Arbeit in der Jungschar zu beenden. Daraus kristallisierte sich der Gedanke, eine komplett neue Gruppe zu erschaffen, genannt „JuKi“.

Was ist „JuKi“ überhaupt?

Es ist eine Vereinigung von Jungschar und Ministranten zu einer gemeinsamen Gruppe. Dieses Projekt wird geleitet von unserem Herrn Dechant Mag. Clemens Beirer, unserem neuen Kaplan Boro Gavran, den erfahrenen JS-Leiterinnen Elisabeth Berger und Monika Thurner, den Jungleiterinnen Tanja Berger und Karoline Fehringer und den Jungleitern Elias Lechner und Valentin Hirsch.

Wieso „JuKi“?

Der NameJuKi leitet sich von „Junge Kirche“ ab. Er steht für Veränderung und Modernisierung. Unser Ziel ist es, den Kindern im Alter von 8 – 13 Jahren ein Umfeld für persönliche Entwicklungen und Gemeinschaft zu ermöglichen. Mit Spiel, Spaß und aktuellen Themen möchten wir ihnen Kirche näherbringen.

Wann sind „JuKi Stunden“?

Wir treffen uns jeden Freitag
von 16:30 – 18:00 Uhr im Pfarrsaal der Pfarre Retz.

Für Fragen oder weitere Informationen stehen

  • Elisabeth Berger, Tel.Nr.: 0664 / 47 08 724 und
  • Monika Thurner, Tel.Nr.: 0664 / 735 25 259 gerne zur Verfügung.

Ihre Karoline Fehringer

Pfarrbrief Aktuell

Download Aktueller Pfarrbrief

TOP