„KINDERPREDIGT“
ein Angebot für Kinder innerhalb der Sonntagsmesse

Oft wetzen die Kinder schon ab der 1. Lesung ungeduldig auf den Kirchenbänken umher und fragen ihre Eltern minütlich, wann die Kirche denn endlich vorbei sei. Absolut verständlich, da die liturgischen Texte besonders für Kinder schwer verständlich sein können. Ein kleines Team aus der Pfarre hat sich deshalb bereit erklärt, ab 15. September 2019 sonntäglich eine „Kinderpredigt“ für Kinder ab ca. 5 Jahren vorzubereiten.

Während Evangelium/Predigt gehen wir mit den Kindern ins Oratorium (Seitenraum in der Kirche vis-á-vis der Sakristei) und bereiten das Evangelium und gegebenenfalls andere Glaubensinhalte für sie verständlich und spannend auf. Danach gehen die Kinder wieder zu ihren Eltern zurück und feiern den Gottesdienst mit der Gemeinde weiter.

Besonders wichtig ist uns, dass die Kinder eine gute Zeit erleben, Freude am sonntäglichen Messbesuch finden und so eine lebendige Beziehung zu Jesus Christus aufbauen können. Die Kinder sollen spüren, dass sie uns wichtig sind und sie einen festen Platz im sonntäglichen Pfarrleben haben.

Gleichzeitig soll das Angebot auch eine Entlastung für Eltern darstellen, die entspannter und aufmerksamer dem Wort Gottes und der Predigt folgen können, wenn sie sich währenddessen nicht um die Kinder kümmern müssen.

Teresa Suttner-Gatterburg

 

Pfarrbrief Aktuell

Download Aktueller Pfarrbrief

TOP