Auf den Spuren des hl. Franziskus und der hl. Klara von Assisi

Einkehrtage in Assisi vom 15.-20. Oktober 2017

Einkehrtage in Assisi 2017Jorge Bergoglio hat als Papst den Namen Franziskus gewählt. Es scheint, als würde er den Heiligen von Assisi als eine wichtige Botschaft für unsere Zeit vor Augen stellen: Schließlich hat sich der hl. Franziskus aus seiner wohlhabenden Familie gelöst, um mit den Armen und Ausgestoßenen zu leben. Franziskus war Laie und er hat die Kirche in einer schweren Zeit reformiert. Genügend Stoff für Einkehrtage in Assisi.

Wir werden Geschichten aus dem Leben der Hl. Franziskus und der hl. Klara hören. Wir werden miteinander und füreinander beten, miteinander lachen und schweigen. Es wird viel Zeit der Stille geben, wertvolle Zeit für sich und für den Gott mit uns. Diese Tage möchten den Raum öffnen für den Gott, der dir begegnen will, der Leben verändert, so dass wir als „neue Menschen“ nach Hause zurückkehren, geprägt von der Liebe Gottes, die ausgegossen ist in unsere Herzen (vgl. Röm. 5,5).

 

Abfahrt: Sonntag, 15. Oktober 2017, morgens mit dem Bus
Rückkehr: Freitag, 20. Oktober 2017, des Nachts
  
Programm: Wir werden grundsätzlich in Assisi bleiben und ca. 2-3 Ausflüge zu weiteren Orten seines Wirkens unternehmen. Das genaue Programm ist noch im Entstehen.
Organisation:  Birgit Hofbauer, optimundus Reisewelt GmbH
Unterkunft: Haus Cittadella Ospitalità in der Altstadt von Assisi; www.cittadelladiassisi.it
einfaches Frühstück; Halbpension
Kosten: Doppelzimmer € 540,-/pro Person,  Einzelzimmer plus € 115,-
Teilnehmer:

40 Personen

Die Reise ist für alle Menschen offen, vorgereiht werden aber jene aus dem Pfarrverband Retz und hier besonderes jene, die sich in den Pfarren engagieren (PGR, Gruppenleiter etc.).

  
Anmeldung:

Schriftlich mittels Anmeldeformular bis 31. März 2017
(oder länger, sollten noch Plätze frei sein)

Info- und Anmeldezettel sind erhältlich in der Pfarrkanzlei und in den Sakristeien der Pfarren im Pfarrverband Retz sowie als Download über die Website des Pfarrverbandes Retz. Die gültige Anmeldung läuft dann über optimundus Reisewelt GmbH.

 
Info-Treffen: Samstag, 1. April 2017, um 20:00 Uhr im Pfarrkeller Retz

 

Dechant Clemens Beirer

Download

 

Pfarrbrief Aktuell

Download Aktueller Pfarrbrief

TOP