Abenteuer Ehe
2-jährige Familientrainer-Ausbildung

„Es tut uns gut.“ – Diese Aussage kann immer wieder von Teilnehmern des Projekts „Abenteuer Familie“ gehört werden. Begleitet vom Ehepaar Barbara und Klaus Aichner arbeiten Paare an Beziehungs- und Familienthemen. Erleichtert und fröhlich sowie reich beschenkt mit Anregungen kehren sie nach solchen Treffen nach Hause zurück.

Nun besteht die Chance als Ehepaar sich jenes Know-how anzueignen, die das Ehepaar Aichner in das Projekt „Abenteuer Familie“ einbringt. Die Gemeinschaft von Schönstatt bietet eine 2-jährige Familientrainer-Ausbildung an.


Sendungsfeier am 8.1.2017 mit Abt Columban Luser OSB (Stift Göttweig).

Eine Frau meint: „Unsere Ehe läuft gut. Natürlich gibt es ein paar Schwierigkeiten und zeitweise ist es auch stressig. Ist ja klar: Ehepartner, Beruf, Kinder - alles ganz schön herausfordernd. Aber grundsätzlich haben wir Freude miteinander. Trotzdem sind mein Mann und ich auf der Suche nach mehr. Wir wollen noch tiefer zusammen wachsen und auch als Ehepaar irgendwie etwas bewirken in unserer Gesellschaft.“

Nach dem 1. Kursjahr sagt dieselbe Frau: „Ich spüre, wir haben das Richtige für unsere Ehe gefunden. Was wir uns hier alles erarbeitet haben, hat unsere Ehe wirklich vertieft. Den Stress gibt's auch noch, aber die Freude aneinander ist noch viel mehr geworden.“

Weitere Zeugnisse von Teilnehmern sind auf der Homepage abrufbar:
www.akademie-familienpaedagogik.at

 

Informationen und Auskünfte

Fam. Hafner: 0650/ 470 39 30
Fam. Schiffl: 02163/ 2101
Fam. Berger: 02244/4709.

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.akademie-familienpaedagogik.at

 

Termine

Die Termine des Kurses Wien 15 (in Schönstatt am Kahlenberg in Wien):

2017: 11/12. März; 22./23. April; 24./25. Juni; 29. Juli bis 4. August; 09./10. September; 28./29. Oktober; 02./03. Dezember;

2018: 27./28. Jänner; 10./11. März; 21./22. April; 26./27. Mai; 28. Juli bis 3. August; 20./21. Oktober;

2019: 12./13. Jänner.

 

 

Pfarrbrief Aktuell

Download Aktueller Pfarrbrief

TOP