Glockenspende der kfb

"Warum läutet die Einser-Glocke nicht mehr?", fragten aufmerksame Gläubige und erfuhren, dass der Motor der Glocke seinen Dienst aufgegeben hatte.

kfb_glockenspende_1Unsere Kirche hatte eine Glocke, die nicht geläutet hat! Deshalb hatte der Pfarrgemeinderat entschieden, den Motor dieser Glocke reparieren zu lassen. Dies hörte die kfb Retz und entschloss sich, die Kosten dieser Arbeiten zu übernehmen.

Am Dreifaltigkeitssonntag wurden unserem Herrn Pfarrer Clemens Beirer dazu Euro 3.000.- übergeben: Damit die Glocke mit ihrem Klang wieder zum Kirchgang einladen kann.

Luise Tiefenbacher

Pfarrbrief Aktuell

Download Aktueller Pfarrbrief

TOP