Firmung 2019Firmung 2020
Anmeldung zur Firmvorbereitung

Achtung: Ende der Anmeldefrist 20.10.2019

Gefirmt zu werden bedeutet, mit dem Heiligen Geist gestärkt (von lat. confirmatio) zu werden. Das geschieht durch die Salbung mit Chrisamöl und Handauflegung. Die Firmung ist - nach Taufe und Eucharistie - das dritte Sakrament der Aufnahme in die Kirche.

Alle Mädchen und Burschen, die im Jahr 2006 oder davor geboren wurden, haben die Möglichkeit, im kommenden Jahr 2020 das Sakrament der Firmung zu empfangen.

Weiterlesen...

Firmspender Mag. Markus MuthFirmspender 2020
Subregens Mag. Markus Muth

Markus Muth wurde 1971 in Stockerau (NÖ) geboren. Er besuchte das Kleine Seminar Hollabrunn und trat nach der Matura 1990 ins Erzbischöfliche Priesterseminar Wien ein.

Sein Pastoralpraktikum machte er 1996/1997 in der Pfarre Jedlesee, Wien 21, und das darauf folgende Diakonatsjahr in der Pfarre Neusimmering, Wien 11.

Weiterlesen...

TOP